598. Dürkheimer Wurstmarkt

Das größte Weinfest der Weltvom 12.-16. und 19.-22. September 2014
NochTage



Bookmark and Share

Worscht & Woi

Die Schubkarchstände

Herzstück des Dürkheimer Wurstmarktes sind die "Schubkärchler", jene kleinen Weinzelte mit ihren hölzernen Tischen und Bänken, an denen es sich besonders gemütlich zusammenrücken lässt und immer noch einer dazupasst. 36 historische Weinstände mit je ca. 120 Sitzplätzen erwarten die unzähligen Besucherinnen und Besucher. Alle auf dem Wurstmarkt angebotenen Weine und Sekte stammen aus Bad Dürkheim.

Die Schubkarchstände

Das Weindorf

Ein Dutzend Dürkheimer Weinbaubetriebe kredenzen im Weindorf feinste Tropfen aus ihren Kellern, allesamt in stilvollen Gläsern. Neben klassischen Weißweinen werden handgerüttelte Winzersekte ebenso ausgeschenkt wie harmonische, tiefdunkle Dürkheimer Rotweine. In zwei Speisezelten werden verschiedene Gaumenfreuden angeboten - gemütliches Beisammensein in gehobener Atmosphäre.

Zum Weindorf

Wein- und Bierhallen

In den zwei Weinhallen und der Bierhalle wird Stimmung gemacht. Tägliche Livemusik-Acts für jeden Geschmack heizen den Besucherinnen und Besuchern kräftig ein.

Weinhalle HAMEL
Weinhalle Spreuer
Wein- und Bierhalle Ehresmann